Sie haben Wald? Sie haben Glück!


Sie haben Wald geerbt oder gekauft?

 

Sie wollen, dass Ihre Rechte am Waldeigentum gewahrt bleiben?

 

Sie wollen, dass Ihre Interessen als Waldeigentümer gut vertreten werden?

 

Sie wollen aktuelle und fachliche Informationen rund um das Thema Waldeigentum?



Alle Leistungen auf einen Blick

Vertretung der Waldbesitzerinteressen gegenüber Politik und Behörden durch

  • direkten Kontakt zu Politikern und Mitarbeitern der Ministerien und Landkreisverwaltungen.
  • Mitgliedschaft unserer Verbandsvertreter in Fachausschüssen und Gremien (z.B. Landesforstwirtschaftsrat, Landesnaturschutzrat, Landesbeirat Holz, Holzmarktkommission etc.)
  • Stellungnahmen zur Waldpolitik, zu Gesetzen und Verordnungen
  • Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände (AGDW)

 

Positionierung der Waldbesitzer in Öffentlichkeit und Medien durch

  • Pressearbeit
  • Informationsgespräche
  • Öffentliche Veranstaltungen und Sonderaktionen
  • Zusammenarbeit mit anderen forstlichen Verbänden wie z. B. der AG Wald

 

Informationen und Dienstleistungen

  • Aktuelle Holzmarktinformationen
  • Aktuelle Meldungen aus der Welt von Wald, Forst und Holz
  • Fachliche und allgemeine juristische Beratung in Fragen rund um den Wald und das Waldeigentum
  • Fortbildungsveranstaltungen für FBGen, private und kommunale Waldbesitzer
  • Unsere Mitgliederzeitschrift „Der Waldwirt“
  • Online-Newsletter FOKA-INFO
  • Eine Homepage mit großem Mitgliederbereich und umfangreichem Informationsangebot
  • Vorteile beim Bezug von Neuwagen

 

Wir haben auch hervorragende Kontakte zur Forst- und Holzbranche in Baden-Württemberg.

Jahresbeiträge


 

Im Jahresbeitrag inklusive ist das Abo für die Mitgliederzeitschrift "Der Waldwirt", die sechsmal im Jahr erscheint. Forstbetriebsgemeinschaften u.ä. bekommen jeweils drei Exemplare (für Vorstände, Geschäftsführer etc.). Zusätzlich können FBG-Mitglieder ein zusätzliches Waldwirt-Abo vergünstigt beziehen (Näheres hierzu finden Sie hier).

 

Privatwaldbesitzer:

Hektarbeitrag

Mindestbeitrag


0,93 Euro/Hektar

50,00 Euro/pauschal


Forstbetriebsgemeinschaften
und ähnliche Zusammenschlüsse:

für Mitgliedsbetriebe bis 20 ha

für Mitgliedsbetriebe über 20 ha




0,53 Euro/Hektar

0,78 Euro/Hektar

Mindestbeitrag


Körperschaftliche Forstbetriebe
(Kommunen, Kirchen, öffentlich-
rechtliche Körperschaften)

Hektarbeitrag

Mindestbeitrag

200,00 Euro

 




0,93 Euro/Hektar
50,00 Euro/pauschal