Veranstaltungen der Forstkammer


FBG-Tagungen und Kamingespräche 2019

Die Forstkammer Baden-Württemberg lädt auch in diesem Jahr wieder zu einer Fachtagung ein, die sich speziell an Forstbetriebsgemeinschaften richtet. Vertreter der FBGen aus dem ganzen Landesgebiet sind dazu eingeladen.

Themen


 Kamingespräch

▪ speziell für FBG-Funktionäre ▪

 FBG 2050 – Wohin geht die Reise?

 Austausch von Fragen, Gedanken und Ideen zu den Forstbetriebsgemeinschaften der Zukunft in lockerer Atmosphäre

 

 FBG-Tagung

▪ für alle, die für und in Forstbetriebsgemeinschaften Verantwortung tragen ▪

 

 vormittags

 Was bedeutet die Forstreform für meine FBG und mich?

 Vorträge und Diskussionen zu Forstpolitik, Holzmarkt, Förderung und Praxisbeispielen

 

nachmittags

Waldwirtschaft in Dürre und Klimawandel

Vorträge und Diskussionen zu Forstschutz, Baumartenwahl, Risikomanagement und Informationsfluss

Termine


SÜD

Kamingespräch Süd

Do., 10. Oktober 2019, 20 Uhr

 

FBG-Tagung Süd

Fr., 11. Oktober 2019, 9 – 17 Uhr

 

Ort: Landgasthof Adler - Pelzmühle, Pelzmühle 1, 79215 Biederbach

 

NORD

Kamingespräch Nord

Do., 24. Oktober 2019, 20 Uhr

 

FBG-Tagung Nord

Fr., 25. Oktober 2019, 9 – 17 Uhr

 

Ort: Landhotel Günzburg, Hauptstraße 1, 74635 Kupferzell

 

Bitte merken Sie sich den Termin in Ihrer Region schon jetzt vor. Die Einladung inkl. Anmeldungsformular folgt zu einem späteren Zeitpunkt.




Vergangene Veranstaltungen (Historie im Aufbau):

Kommunal.Wald.Gespräche 2019

Fachliche Erfahrungen austauschen, aktuelle Entwicklungen diskutieren, voneinander lernen und gemeinsame Anliegen identifizieren – all das findet im Rahmen der Kommunal.Wald.Gespräche in lockerer Atmosphäre statt. Zu diesem Zweck wird diese Veranstaltungsreihe von der Forstkammer Baden-Württemberg gemeinsam mit Forstkollegen vor Ort organisiert.

 

Die Kommunal.Wald.Gespräche bieten eine Plattform für alle, die für kommunale Wälder in Baden-Württemberg Verantwortung tragen: Forstbedienstete, Bürgermeister, Gemeinderäte und Verwaltungsangestellte.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Essen und Getränke können auf eigene Kosten verzehrt werden.

 

 

Südwest ▪ Mittwoch, 17. Juli 2019 ▪ Titisee-Neustadt

Südost ▪ Donnerstag, 18. Juli 2019 ▪ Biberach an der Riß