Sprachrohr, Interessensvertretung und Dienstleister der privaten und kommunalen Waldbesitzenden Baden-Württembergs.

Forstkammer Baden-Württemberg Waldbesitzerverband e.V.
Tübinger Str. 15 • D-70178 Stuttgart • Tel. 0711-236 47 37 • info@foka.de Anfahrt




In eigener Sache

 

Stellenausschreibung:

 

Die Forstkammer Baden-Württemberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

kommunikativen Forstmenschen (m/w/d) mit Organisationstalent

 

zur Verstärkung der Verbandsgeschäftsstelle.

 



 

Keine Holzknappheit im Wald: Forstkammer betont die Bedeutung der heimischen Holzproduktion / Wertschöpfung muss im Wald ankommen

 

 

„Die Holzversorgung aus den heimischen Wäldern ist grundsätzlich gesichert“, kommentiert Forstkammer-Präsident Roland Burger die aktuelle Debatte um steigende Holzpreise und Versorgungsengpässe im Bausektor. „Die privaten und kommunalen Forstbetriebe schlagen im Rahmen der Nachhaltigkeit Holz ein und stellen es ihren Kunden bereit – sofern faire Preise bezahlt werden.“

 



Die Waldnot - so sieht sie aus



Verwaltungsvorschrift zur Förderung von Waldbesitzern veröffentlicht / Land stellt für die Schadensbewältigung jährlich nahezu 30 Millionen Euro bereit / Antragstellung auch rückwirkend möglich

 

Die Unterlagen finden sich unter hier

Neben dem Antragsformular finden Waldbesitzer dort beim Förderwegweiser unter der Rubrik ‚Forstwirtschaftliche Fördermaßnahmen‘ auch alle weiteren Informationen, die für die Antragstellung benötigt werden

 


Pressemitteilungen 2020


 

 

Corona Infos



 

 

Zu den Veranstaltungsangeboten der Forstkammer



Mehr entdecken

Waldwirt Archiv online lesen

Holzbauförderung

Waldkönigin BW

Risiko- und Krisenmanagement



Mehr erfahren

Forstkammer auf Facebook...

...und auf Twitter



Unser Bundesverband

Die AGDW - Die Waldeigentümer vertritt als bundesweiter Dachverband die Interessen der rund zwei Millionen Waldeigentümer in Deutschland gegenüber Parlament, Ministerien, Wirtschaft, Wissenschaft und in den Gremien anderer Verbände. Von den 11,4 Millionen Hektar Wald in Deutschland sind 67 Prozent Privatwald sowie Kommunal- und Körperschaftswald, die Eigentümer dieser Waldflächen stehen für eine nachhaltige und multifunktionale Forstwirtschaft.


- Unsere Kooperationsparter -